Ohne sprachliche Voraussetzungen

MKB Omar Lemke 2020 01 17 Museumsnacht 3427
Museumsnacht Basel 2020, Museum der Kulturen, Foto: Omar Lemke

Ein Museum sollte alle Sinne der Besucher und Besucherinnen ansprechen und eine Teilnahme ohne Sprachkenntnisse ermöglichen. Aus diesem Grund gibt es an der Museumsnacht auch ein sprachunabhängiges Programm. Bilder in Ausstellungen sind bekanntlich aussagekräftiger als Wörter. Auch Musik ist eine von vielen verstandene Sprache. Wissen kann aber auch durch andere Formate, wie beispielsweise eine Performance, vermittelt werden.

Zu empfehlen sind gespitzte Ohren für die Darbietung von alten Seefahrtsliedern im Hafenmuseum oder Liedern in Jiddisch im Jüdischen Museum. Selber aktiv werden lässt es sich im Lohnhof. Dort ist das Musikmuseum zuhause und für die Museumsnacht in dessen Räumen zu Gast das Seewener Museum für Musikautomaten. Das Museum für Musikautomaten lädt zum vielversprechenden Theremin-Konzertworkshop und das Musikmuseum zur Produktion eigener veganer Instrumente ein. Was fürs Auge offeriert die Hochschule für Gestaltung und Kunst mit einer Live-Coding-Performance.

Alle sprachunabhängig funktionierenden Angebote sind mit dem 🌐-Icon versehen.

  • 9
    Violette Shuttle-Linie

    Hafenmuseum / Verkehrsdrehscheibe Schweiz

    Swiss Mariners Chanteymen

    Swiss Mariners Chanteymen singen alte Lieder der Seefahrer.

    🅴 Swiss Mariners Chanteymen

    Swiss Mariners Chanteymen sing old sailors’ songs

    🅵 Swiss Mariners Chanteymen

    Les Swiss Mariners Chanteymen chantent des vieilles chansons de marins.

    🎠
    🌐
    • Kultur, Gesellschaft, Geschichte
    • Musik, Performance, Tanz
  • 15
    Rote Shuttle-Linie

    Jüdisches Museum der Schweiz

    Percussion – eine Trommelgeschichte zum Mitmachen

    Ein Kinderworkshop mit Trommel und einer persischen Geschichte um die Held:innen Esther und Mordechai, geleitet von Marva Gradwohl und Louis Epelbaum.

    🎠
    🅳
    • Kultur, Gesellschaft, Geschichte
    • Workshop, Interaktives
    • Musik, Performance, Tanz
  • 22
    Rote Shuttle-LinieGraue Oldtimer-Tram

    Museum für Musikautomaten

    Konzertworkshop mit Theremin

    Im Konzertworkshop wird das Theremin von Alfons Eschle bespielt und kann selbst ausprobiert werden. Bereits um 1920 erfunden, mutet es noch heute wie aus der Zukunft an.

    🅵 Atelier concert avec thérémine

    Le thérémine d’Alfons Eschle sera utilisé dans le cadre de cet atelier et vous aurez l’occasion de l’essayer. Bien qu’inventé en 1920, il semble aujourd’hui encore provenir du futur.

    🅴 Concert workshop with theremin

    Listen to Alfons Eschle’s theremin being played and have a go yourself in the concert workshop. Invented back in 1920, it still sounds as if it comes from the future today.

    🌐
    • Kultur, Gesellschaft, Geschichte
    • Workshop, Interaktives
    • Musik, Performance, Tanz
  • 13
    Rote Shuttle-LinieGraue Oldtimer-Tram

    Historisches Museum Basel – Musikmuseum

    Vegane Musikinstrumente basteln

    Bastle dein eigenes veganes Instrument.
    → Musikmuseum: 3. Stock im Roten Saal

    🅵 Bricoler des Instruments de musique végans

    Bricole ton propre instrument de musique végan.
    → Musikmuseum: Au 3ème étage dans le «Roter Saal»

    🅴 Crafting vegan musical instruments

    Craft your own vegan musical instrument.
    → Musikmuseum: On the 3rd floor in the “Roter Saal”

    🎠
    🌐
    • Kultur, Gesellschaft, Geschichte
    • Workshop, Interaktives
  • 14
    Blaue Shuttle-Linie

    Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW

    Film + Design Recoded

    Studierende der Visuellen Kommunikation haben ein inspirierendes Werk aus dem Bereich Film und Design ausgewählt und mit dem kreativen Coding-Tool p5.js über P5LIVE als Hommage neu codiert.

    🅵 Film + Design Recoded

    Des étudiants en communication visuelle ont sélectionné une œuvre inspirante dans le domaine du cinéma et du design et l'ont recodée en guise d’ hommage avec l'outil de codage créatif p5.js via P5LIVE.

    🅴 Film + Design Recoded

    Visual Communication students have selected an inspiring work of film and design and re-coded it as a homage using the creative coding tool p5.js via P5LIVE.

    🌐
    • Kunst
    • Architektur, Design
    • Theater, Film, Medienkunst

Museumsnacht Basel: Freitag, 20. Mai 2022 | 18.00 - 02.00

www.museumsnacht.ch | #mnbasel | #thisisbasel

Tickets? Hier kannst du Tickets kaufen | Mobilität? Freie Fahrt ab 17.00 |
Museen? Alle 37 Museen und Institutionen

Stelle gleich hier dein persönliches Programm zusammen.