museumsnacht baselmuseenbasel


Besuchen Sie uns auf  FacebookBesuchen Sie uns auf TwitterBesuchen Sie uns auf Instagram

museumsnacht basel




Museumsnacht Basel 2014, Pharmazie-Historisches Museum der Universität Basel,  © Foto: riomedia.ch
Museumsnacht Basel 2014, Pharmazie-Historisches Museum der Universität Basel, © Foto: riomedia.ch

Museumsnacht Basel 2017: Mit Kleinbasler Gästen

Die 17. Museumsnacht Basel findet am Freitag, 20. Januar 2017 statt. 37 Museen und Kulturinstitutionen in und um Basel, in St. Louis und Weil am Rhein haben bis morgens um zwei Uhr geöffnet und bieten ein besonderes Veranstaltungsprogramm für jede Altersklasse. Diesjährige Gäste sind die Kleinbasler Kunsträume DOCK, Deli Projects und Trikot, ebenso gibt es verschiedene Angebote um das Kasernenareal.

Zum 17. Mal kann die Vielfalt der trinationalen Museumsregion auch nachts erlebt werden. Insgesamt 200 Programmpunkte schaffen neue und teilweise unerwartete Zugänge zu den Ausstellungen und Sammlungen der Institutionen. Für Abwechslung und Unterhaltung sorgen vielfältige Programmpunkte wie gemeinsames Musizieren, poetische Rundgänge, spannende Spiele, vielsprachige Führungen, Vorträge und Workshops aus Kunst, Literatur, Musik, Film, Performance, Tanz und Theater.